Willkommen bei
Fricke und Mallah Microwave Technology GmbH

Wir beschleunigen Ihren Trocknungs- und Erwärmungsprozess

Mikrowellenerwärmungsanlagen

Die Auslegung unserer kundenspezifischen Mikrowellenerwärmungslagen basiert im Besonderen auf der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeiter und erfolgt durch fundierte und realitätsnahe Simulationen, die durch hochkompetente Physiker und Hochfrequenzingenieure durchgeführt werden.

Daher zeichnen sie sich durch sehr hohe Feldhomogenität und schonende auf das jeweilige Produkt abgestimmte Leistungsdichte aus! Die weltweit erfolgreichen Projekte sind überzeugende Belege für die nachhaltige Qualität und innovative Kraft unserer bahnbrechenden Ideen, Visionen und Entscheidungen.

Der Name Fricke und Mallah Microwave Technology GmbH steht für bedarfsgerechte, zeitgemäße und nachhaltige Lösungsansätze in der Mikrowellenerwärmung.

Über Uns

Die Fricke und Mallah Microwave Technology GmbH wurde 1995 von Dr.-Ing. Dirk-H. Fricke und Dipl.-Ing. Marcel Mallah gegründet.

Dr.-Ing. Dirk-H. Fricke studierte Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Hochfrequenztechnik an der Universität Hannover. Er war danach fünf Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Elektrowärme der Universität Hannover tätig und bearbeitete dort u. a. BMFT- und AIF-Projekte im Themenbereich Mikrowellentechnik.

Dipl.-Ing. Marcel Mallah studierte Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Hochfrequenztechnik an der Universität Braunschweig. Er war anschließend drei Jahre bei einem mittelständischen Ofenbauer beschäftigt und entwickelte dort zahlreiche neue Ofenkonzepte auf der Basis der Mikrowellenerwärmung.

Die Fricke und Mallah GmbH ist mit ihren insgesamt 24 Mitarbeitern einer der führenden deutschen Lieferanten von Mikrowellenöfen für die Industrie und den öffentlichen Forschungsbereich.

weiterlesen…

Solid State Microwave Generator

We would like to introduce our new Solid State Microwave (SSMW) Generator.

The advantages of the SSMW generator are obvious, no more Magnetron is required and the generator can adjust the required energy automatically. It is also possible for an infinitely variable regulation to 400 W in the manual mode. In future a regulation up to 1 kW will be possible. The generator supervises independently the reflection and switches off itself when reflection is too high. The construction method has been held consciously very compact to do justice to the rising claims of our customers.

The SSMW generator has 2 different modes, in the Continuous Wave (CW) mode the microwave is generated as had and reaches therefore a good homogeneity. In the pulse mode (Trigger) many short waves one after the other are generated what leads to a still better homogeneity and a lower temperature in the generator.

Wir erweitern unseren Firmenstandort

Im Rahmen der Erweiterung wird ein komplett neues Bürogebäude mit angrenzender Produktionshalle errichtet.

Die Fläche der Produktion vergrößert sich um 1.250m², der Bürokomplex umfasst auf 3 Etagen 1.200m². 

Durch die Vergrößerung unseres Firmenstandorts werden wir den stetig steigenden Anforderungen unserer Kunden gerecht und erhöhen im gleichen Schritt unsere Auftragskapazitäten. Die Produktionshalle und Büroräume werden dazu mit modernster Technik ausgerüstet um unsere Stellung am Markt weiter auszubauen. Zu den technischen Erweiterungen zählen die komplette Bekranung der Produktionshalle, sowie eine elektrische Versorgung bis zu 1 Mega Watt. Dadurch können Mikrowellenanlagen mit installierter Leistung bis 600 kW im Dauerbetrieb getestet werden.  

Die Fricke und Mallah Microwave Technology GmbH setzt auf ein gesundes Wachstum zur Weiterentwicklung der Firma.

Seit März 2016 wird in der neuen Halle bereits produziert. Der endgültige Bezug ist für Ende September 2016 vorgesehen. 

 

Wir sind seit dem 10.03.2014 
ISO-9001 zertifiziert.

DIN EN ISO 9001

Zertifikat